Gastronomie und Musik

Franckesche Stiftungen zu Halle

familienfreundlich rollstuhlgerecht

18:00 bis 22:00 Uhr / Kulinarisches Angebot

Auf der Wiese vor dem Historischen Waisenhaus laden Musik und Getränke zum Verweilen ein. Bei Musik vom Jazz-Trio um den Gitarristen Clemens Oerding können NachtschwärmerInnen ihre müden Beine ausruhen. Für das leibliche Wohl sorgt die Tranquebar.

Veranstaltungsort: Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1

Infos zum Veranstalter: Die Franckeschen Stiftungen zu Halle, gegründet 1698 durch den Theologen August Hermann Francke (1663-1727), entwickelten sich bereits im 18. Jahrhundert zu einer pädagogischen Einrichtung mit weltweiter Ausstrahlung. Heute sind die Stiftungen ein lebendiger kultureller Bildungskosmos, der getragen wird von einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Vorträgen, Führungen, Kinderprogramm und wissenschaftlichen Veranstaltungen.

Haltestelle: Franckeplatz

Webseite: http://www.francke-halle.de