Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie
LNDW-180

Moderne Schnittbildgebung und interventionelle Radiologie

Die Mitarbeitenden der Klinik für Radiologie zeigen in ihren Räumlichkeiten hochmoderne MRT- und CT-Geräte sowie Bildmaterial und erklären, wann und wie die Radiologie zum Einsatz kommt.

Über die Veranstaltung

Feinste Darstellung des Körperinneren ist Voraussetzung für die Diagnostik sowie die Durchführung und Planung von minimalinvasiven Therapien. Erfahren Sie mehr über diese Techniken und deren Möglichkeiten. Bringen Sie gerne auch eigenen Gegenstände mit und lassen Sie sich zeigen, wie wir mit unseren Geräten die verborgenen Strukturen dieser Objekte sichtbar machen. Sind Sie gespannt auf die faszinierenden Entdeckungen, die wir gemeinsam machen werden!

Veranstalter

UMH Universitätsmedizin Halle
Bildquelle: UMH

Universitätsklinikum/Medizinische Fakultät

Fachbereich: Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie

Zeitlicher Ablauf
18:00 - 21:00
Überblick
Universitätsklinikum
Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle

FG 13 – Funktionaltrakt, Ebene U01, Bereiche Computertomographie (CT), Magnetresonanztomographie (MRT) und Angiographie
Universitätsklinikum/Medizinische Fakultät
Heide-Universitätsklinikum
Rollstuhlgerecht

Weitere Veranstaltungen