Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Unternehmen
LNDW-320

Recht+Nachhaltigkeit-Keynote: Nachhaltige Großkonzerne

Recht nachhaltig: Welche Rolle spielt Jura bei einer Transformation zu mehr Nachhaltigkeit? Wie verpflichtet man Unternehmen per Gesetz zum Schutz von Klima, Umwelt und Menschenrechten?

Über die Veranstaltung

Nachhaltigkeit drängt. Uns bleibt wenig Zeit, um drohende Umweltkatastrophen, wie den Klimawandel, aber auch damit verbundene soziale Folgen zu bekämpfen. Die Zukunft künftiger Generationen ist bereits heute unsicher. Staaten allein sind nicht in der Lage, wirksame Lösungen aufzuzeigen und umzusetzen. Der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan hat Recht behalten: die Transformation hin zu einer gerechteren Wirtschaft ist nicht allein mit den Staaten zu schaffen, stattdessen spielen hier die Unternehmen eine Schlüsselrolle. Dieser Herausforderung muss sich auch die Rechtswissenschaft stellen. Gerade große Unternehmen agieren aber international und lassen sich durch die Gesetzgeber einzelner Staaten schwer fassen. Hier ist das Europäische und Internationale Wirtschaftsrecht gefragt. Der Vortrag präsentiert aktuelle Ansätze und lädt zur Diskussion ein. Zugleich stellt sich die Forschungsstelle für das Recht der Nachhaltigen Wirtschaft vor.

Veranstalter

NEU Doppelsiegel
Bildquelle: Uni Halle

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Fachbereich: Juristischer Bereich

Referent:in

Referent

Profin. Drin. Anne-Christin Mittwoch

Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht

Zeitlicher Ablauf
21:00 - 22:00
Überblick
Gebäude: Melanchthonianum
Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Raum: Hörsaal Z
Etage: Erdgeschoss
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Neues Theater
Profin. Drin. Anne-Christin Mittwoch

Weitere Veranstaltungen