Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Restauratorische Reinigung
LNDW-336

Die Bücherretter – Einblicke in die Restaurierungswerkstatt der ULB

Lassen Sie sich von den Restaurator:innen der ULB zeigen, wie sie kaputte Bücher restaurieren, alte Handschriften schützen, Pergament und Papier bearbeiten und welche kreativen Lösungen sie täglich finden, um die Bestände für die Zukunft zu erhalten.

Über die Veranstaltung

Die ULB Sachsen-Anhalt ist eine der größten Altbestandsbibliotheken in Deutschland. Von mittelalterlichen Handschriften bis zu Drucken aus der Handpressen-Zeit ist die gesamte Bandbreite historischen Schrifttums vertreten. Der Zahn der Zeit nagt an vielen dieser wertvollen Stücke. Seien es Holzwürmer oder Mäuse, Wind und Wetter, Ruß und Staub oder einfach zu starker Gebrauch: Sie müssen restauriert und geschützt werden. Lassen Sie sich von den Restaurator:innen der ULB zeigen, wie sie kaputte Bücher restaurieren, wie sie alte Handschriften schützen, wie sie Pergament und Papiere bearbeiten und welche kreativen Lösungen sie täglich finden, um historische Bibliotheksbestände für die Zukunft zu erhalten.

Veranstalter

Uni Halle Siegel
Bildquelle: Uni Halle

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Fachbereich: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt

Referent:in

Referent

Nikolai Krippner

Restaurator

Referent

Annegret Philipsen

Restauratorin

Zeitlicher Ablauf
19:00 - 19:45
20:00 - 20:45
Überblick
Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
August-Bebel-Straße 13
06108 Halle (Saale)

Verwaltungsgebäude, Treffpunkt im Foyer
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Moritzburgring
Nikolai Krippner, Annegret Philipsen

Weitere Veranstaltungen