Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Experimentalphysik-Hörsaal "Gustav Mie"
LNDW-258

Von Stille, Klang bis Donnerknall – den Schallwellen auf der Spur

Physikalische Experimente zeigen uns, wie Schall entsteht und übertragen wird. Wir untersuchen Beispiele aus Natur (Donner), Technik (Überschallknall) und Kunst (Musikinstrumente) und wollen Schall nicht nur hören, sondern auch "sichtbar" machen.

Über die Veranstaltung

Mit Hilfe von physikalischen Experimenten spüren wir der Entstehung und der Übertragung von Schall nach. Was ist Schall eigentlich? Wie entstehen die Töne bei Stimmgabeln, Flöten und Gitarren? Und wie kommt es zum Donner und zum Überschallknall? Unsere Welt ist voll von Geräuschen, und unsere Ohren sind der passende Detektor dafür. Oder kann man Schall auch sichtbar machen? Hören (schauen) wir uns das doch mal an!

Veranstalter

Im Physik-Hörsaal - mit guten direkten Kontakten zu den Dozenten
Bildquelle: https://studieninfo.physik.uni-halle.de

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Fachbereich: Institut für Physik

Die Physik in Halle präsentiert sich als leistungsfähiges Zentrum für Forschung und Anwendung kondensierter Materie, mit international vernetzten theoretischen und experimentellen Fachgruppen. Im Vordergrund stehen die Forschungsschwerpunkte: - Synthetische und biologische Makromoleküle, - Festkörpergrenzflächen und Nanostrukturen, - Energiewandlungs- und -speichermaterialien, - Medizinische Physik (Bildgebung).

Kontakt

https://www.physik.uni-halle.de/

Ansprechpartner

Jan Kantelhardt
jan.kantelhardt@physik.uni-halle.de0345 55-25433
Zeitlicher Ablauf
19:10 - 20:00
Überblick
Gebäude: Theodor-Lieser-Straße 9
Theodor-Lieser-Straße 9
06120 Halle (Saale)

Raum: Hörsaal Physik 1.04
Etage: 1. Obergeschoss
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Straßburger Weg
Prof. Jörg Schilling
Rollstuhlgerecht

Weitere Veranstaltungen