Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Lebensmittel
LNDW-28

Lebensmittelunverträglichkeit: Allergie oder Intoleranz

Der Vortrag versucht die häufigsten Lebensmittelunverträglichkeiten einzuordnen und zu charakterisieren. Dabei sollen v.a. wesentliche Unterschiede zwischen Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen vorgestellt werden.

Über die Veranstaltung

Unwohlsein nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel ist ein zunehmendes Phänomen. Häufig besteht große Unsicherheit bei den Betroffenen zu Ursachen und möglichen gesundheitlichen Konsequenzen.

Referent:in

Referent

Prof. Dr. Andrea Henze

Leiterin Professur Ernährungsphysiologie

Zeitlicher Ablauf
20:05 - 20:35
Überblick
Gebäude: Theodor-Lieser-Straße 9
Theodor-Lieser-Straße 9
06120 Halle (Saale)

Raum: HS E.02
Etage: Erdgeschoss
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Straßburger Weg
Prof. Dr. Andrea Henze

Weitere Veranstaltungen