Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Europaflagge
LNDW-197

Faktencheck EU-Asylreform - über Mythen & Unwahrheiten

Faktencheck EU-Asylreform - über Mythen & Unwahrheiten

Über die Veranstaltung

Wie wird die EU-Asylreform die deutschen Asylverfahren verändern? Wir überprüfen Aussagen des Bundesinnenministeriums und Glaubenssätze über die Reform, die in den Medien kursieren. Dabei klären wir z.B. was ein sicherer Drittstaat ist, ob es sog. Grenzverfahren in Deutschland geben wird und welche Personen davon betroffen sein können.

Veranstalter

NEU Doppelsiegel
Bildquelle: Uni Halle

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Fachbereich: Juristischer Bereich

Referent:in

Referent

LL.M.oec. Jakob Junghans

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Winfried Kluth

Referent

Corima Piehler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Winfried Kluth

Referent

Olga Guselnikova

Studentische Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Winfried Kluth

Referent

Michelle Bohley

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Winfried Kluth

Referent

Greta Schößler

Studentische Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Winfried Kluth

Zeitlicher Ablauf
19:00 - 20:00
Überblick
Gebäude: Melanchthonianum
Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Raum: Hörsaal B
Etage: Erdgeschoss
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Neues Theater
LL.M.oec. Jakob Junghans, Corima Piehler, Olga Guselnikova, Michelle Bohley, Greta Schößler

Weitere Veranstaltungen