Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

BurgLabs
LNDW-357

BioLab und SustainLab öffnen die Tür

Die BurgLabs forschen experimentell und gestalterisch zu Material und Technologie. Sie verstehen sich als inspirierende Umgebung. Zur Langen Nacht öffnen die Labs ihre Türen und geben Einblicke in die Forschungsräume der Kunsthochschule.

Über die Veranstaltung

Veranstalter

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Campus Design
Bildquelle: Foto: Adrian Parvulescu

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Die 1915 gegründete Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle bietet mit ihren beiden Fachbereichen Kunst und Design deutschlandweit ein unverwechselbares Profil mit exzellenten Ausbildungs- und Studienbedingungen an. Mit über 1.000 Studierenden zählt sie zu den größten Kunsthochschulen Deutschlands. Visionäres Denken und Gestalten werden in den über 20 Studienrichtungen ebenso gefördert wie die Entwicklung berufspraktischer Fähigkeiten. Die Hochschule verfügt über hervorragend ausgestattete Ateliers und Werkstätten und ist mit zahlreichen Forschungseinrichtungen, Institutionen und Unternehmen vernetzt.

Kontakt

https://www.burg-halle.de/
Facebook
Instagram
Youtube
X (ehemals Twitter)

Ansprechpartner

Katja Lehmann
lehmann@burg-halle.de0345 7751 505
Zeitlicher Ablauf
18:00 - 22:00
Überblick
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Neuwerk 7
06108 Halle

Campus Design, BioLab und SustainLab/Materialsammlung
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Diakoniewerk Halle

Weitere Veranstaltungen