Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Gamification
LNDW-76

Die Kraft des Spiels entfesseln: Wie Gamification das Alltägliche in das Außergewöhnliche verwandelt

Die Hausaufgaben sind zu langweilig? Die Fitnessübungen zu monoton? Der Job nur Routine? Begleiten Sie uns zu einem spannenden Vortrag über Gamification – die Kunst, Spielelemente in nicht-spielbezogenen Kontexten anzuwenden.

Über die Veranstaltung

Die Hausaufgaben sind zu langweilig? Die Fitnessübungen zu monoton? Der Job nur Routine? Begleiten Sie uns zu einem spannenden Vortrag über Gamification – die Kunst, Spielelemente in nicht-spielbezogenen Kontexten anzuwenden. Entdecken Sie, dass Gamification mehr ist als Punkte, Abzeichen und Ranglisten, sondern ein mächtiges Werkzeug, das in Wirtschaft, Bildung und darüber hinaus motivieren, engagieren und inspirieren kann. Erfahren Sie, wie es unsere angeborene Liebe zum Spiel und Wettbewerb nutzt, um routinemäßige Aufgaben in spannende Herausforderungen zu verwandeln. PD Dr. Steffen Jahn vom Lehrstuhl für Marketing und Innovation wird erfolgreiche Beispiele für Gamification vertiefen, die Strategien hinter ihrem Design und die Auswirkungen, die sie hatten, aufdecken. Sie werden Einblicke gewinnen, wie Gamification das Nutzungserlebnis verbessern, das Lernen fördern und die Kundenloyalität steigern kann. Wir werden auch darüber sprechen, welche Risiken es birgt, wenn Gamification unbedacht eingesetzt wird. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, das Potenzial der Gamification zu entfesseln. Lass uns spielen!

Referent:in

PD Dr. Steffen Jahn

PD Dr. Steffen Jahn

Lehrstuhl für Marketing und Innovation

Zeitlicher Ablauf
20:00 - 20:30
Überblick
Wirtschaftswissenschaftlicher Bereich
Große Steinstraße 73
06108 Halle

Großer Hörsaal
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Joliot-Curie-Platz
PD Dr. Steffen Jahn
Rollstuhlgerecht

Weitere Veranstaltungen