Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies und Pixeln gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um unseren Nutzern und potenziellen Neukunden die für sie relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer EU-weiten und globalen Tätigkeiten genutzt.

Wachswalzen
LNDW-97

Führung durch die Phonetische Sammlung

Bei der Führung durch das Schallarchiv der Universität Halle werden Ihnen historische und neuere Geräte zur Schallaufzeichnung und Schallwiedergabe präsentiert. Dabei können Sie Hörbeispiele der historischen Tonträger erleben.

Über die Veranstaltung

Veranstalter

NEU Doppelsiegel
Bildquelle: Uni Halle

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Fachbereich: Sprechwissenschaft und Phonetik

Die Sprechwissenschaft befasst sich mit spezifischen Aspekten der Sprech-, Hör- und Verstehenstätigkeit. Sie ist eine empirisch-theoretische und zugleich anwendungsorientierte Disziplin mit den Teildisziplinen Phonetik, Rhetorik, Sprechkunst, Klinische Sprechwissenschaft sowie Sprechbildung. In zahlreichen Lehr- und Forschungsschwerpunkten spiegeln sich die Inhalte mehrerer sprechwissenschaftlicher und der Sprechwissenschaft verwandter Arbeitsfelder. Beispiele hierfür sind die Gebiete Kommunikationsstörungen, interkulturelle, Medien- und Tele-Kommunikation. Der Master-Studiengang Sprechwissenschaft kann in zwei Spezialisierungen studiert werden: Spezialisierung Phonetik/Rhetorik/Sprechkunst und Spezialisierung Klinische Sprechwissenschaft.

Kontakt

https://www.sprechwiss.uni-halle.de/
Zeitlicher Ablauf
19:00 - 19:45
20:00 - 20:45
Überblick
Phil. Fak II, Institut für Musik-, Medien- und Sprechwissenschaften, Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik
Emil-Abderhalden-Straße 26a, Eingang C2/C3
06108 Halle

Raum 3.12
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Am Steintor
Dipl.-Ing. Peter Müller

Weitere Veranstaltungen